Programm

Programm 2019

Hier finden Sie das Programm für das 10. Heilbronn Hospitality Symposium am

07. November 2019

Ab 09.30 Uhr

J.J. Darboven-Kaffee-Empfang

10.00 – 10.15 Uhr

Begrüßung durch einen Vertreter der Hochschulleitung und Prof. Dr. Christian Buer, Chairman, Prodekan Fakultät International Business & Head of Tourism & Hospitality Management

10.15 – 10.45 Uhr

Keynote: “Servicekultur internationaler Event- und Hotelwelten – vom FIFA Weltfussball bis zum Generationenmarketing

  • Hans-Jürg “Schoscho” Rufener, MCH Global, Chief Creative Director

10.45 – 11.15 Uhr

GEFAKO-Erfrischungspause

11.15 – 12.00 Uhr

“Technologische Entwicklungen in der Hotellerie und Gastronomie – Innovation oder gute Kopie?”

Moderation: Rolf Westermann, AHGZ, Chefredakteur

Gäste der Diskussionsrunde:

  • Erich Falkensteiner, Falkensteiner Hotels & Residences, Chairman
  • Nikki Lukas, Greenkarma, Gründerin und Geschäftsführerin
  • Mirko Silz, L’Osteria, CEO
  • Frank Marrenbach, Oetker Collection, CEO
  • Lorenz ter Veen, Derag Livinghotels AG & Co. KG, COO

12.00 – 12.30 Uhr

Vortrag: “Digitalisierung in der Gastronomie – Trends, Eintagsfliegen und Auswirkungen”

  • Michael Kuriat, TNC Group, Geschäftsführer und Leadersclub Deutschland, Präsident

12.30 – 13.00 Uhr

“Disruptive Technologien – Dilemma oder Segen? Wie Technologien die Hospitality Branche verändern” Next Generation View/Opinion

Moderation: Boris Tomic, foodservice, Chefredakteur

Gäste der Diskussionsrunde:

  • Malte Budde, Park Hyatt Zurich, Director of Operations
  • Birgit Gündisch, Marketing-Beratung & ShareCubes GbR, Gründerin
  • Annemarie Hamann, Aberle GmbH, HR Business Partner
  • Michael Kuriat, TNC Group, Geschäftsführer und Leadersclub Deutschland Präsident
  • Patrick Schmid, Bechtle Logistik & Service GmbH, Vice President Microsoft Software Solutions

13.00 – 14.00 Uhr

Mittagspause

14.00 – 14.30 Uhr

Keynote: “HR vs. HS – Human Stars im Schindlerhof”

  • Nicole Kobjoll, Schindlerhof, Geschäftsführerin und Inhaberin

14.30 – 15.15 Uhr

“Technologien und die Arbeitswelt der Zukunft im Hotel und im Restaurant – Welche Herausforderungen gibt es für das HR-Management”

Moderation: Prof. Dr. Christian Buer, Hochschule Heilbronn

Gäste der Diskussionsrunde:

  • Florian Beckmann, billbox, Gründer und Geschäftsführer
  • Ulrich Bensel, Deutsche Hospitality, Vice President Group Human Resources  
  • Kristin Fuchs, Romantik Hotel Spielweg, Geschäftsführerin und Inhaberin
  • Nicole Kobjoll, Schindlerhof, Geschäftsführerin und Inhaberin
  • Yonca Yalaz, Plaza HotelgroupGmbH, Gründerin, Inhaberin und Geschäftsführerin

15.15 – 15.45 Uhr

Ronnefeld-Teatime

15.45 – 16.30 Uhr

“Disruptives Denken – Prozessveränderungen durch disruptive Technologien in der Hospitality Branche”

Moderation: Prof. Dr. Markus Zeller, Hochschule Heilbronn

Ergebnisse der studentischen Projektarbeit zum Thema: Welche Veränderungen führen disruptive Technologien in der Hotellerie und Gastronomie im deutschsprachigen Raum mit sich und welche Chancen und Risiken ergeben sich dadurch für die Unternehmen?

Gäste der Diskussionsrunde:

  • Sascha de Clerque, allinvos GmbH, Geschäftsführer
  • Alexander Haußmann, Code2Order GmbH, Gründer und Geschäftsführer
  • Pia Nowotny, Martha’s Gastronomiebetriebe GmbH, Gründerin und Geschäftsführerin
  • Patrick Rüther, Bullerei, Hausmanns, Überquell, Geschäftsführer

16.30 Uhr

Fazit der Veranstaltung und Ausblick auf das 11. Heilbronn Hospitality Symposium 2020

  • Prof. Dr. Christian Buer, Hochschule Heilbronn

Anschließend


Dinkelacker-After Work Hour

Programmänderungen vorbehalten