Programm

Auftakt zum 11. Heilbronn Hospitality Symposium

Donnerstag, 19. November 2020

Leider kann aufgrund der momentanen Situation, Corona, die Jobmesse in diesem Jahr nicht stattfinden.

Wir freuen uns, Sie 2021 wieder bei uns an der Hochschule begrüssen zu dürfen.

18.11.2020, ab 18 Uhr - 22 Uhr
Das Netzwerktreffen am Vorabend

Wo: Alte Reederei, Heilbronn

Am Neckarufer 20

74076 Heilbronn

von Hotel Mercure und Hotel Harbr fussläufig zu erreichen

Programm 2020

Hier finden Sie das Programm für das 11. Heilbronn Hospitality Symposium am

19. November 2020 in der Aula am Bildungscampus

Ab 09.30 Uhr

J.J. Darboven-Kaffee-Empfang und Ronnefeld Tee Empfang

10.00 - 10.15 Uhr

Begrüßung durch den Rektor Prof. Dr. Ing. Oliver Lenzen und Prof. Dr. Christian Buer, Chairman, Prodekan Fakultät International Business & Head of Tourism & Hospitality Management

10.15 - 10.45 Uhr

Keynote: "Trends der Branche - Bedeutung des Service nach Corona"

  • Carsten K. Rath, Management Consultant, CKR Solutuion

10.45 - 11.15 Uhr

Teinacher-Erfrischungspause

11.15 - 12.00 Uhr

"Welche Leistungen erwarten welche Gäste in der Zukunft der Hotellerie und Gastronomie"

Moderation: Rolf Westermann, Chefredakteur, AHGZ

Gäste der Diskussionsrunde:

  • Erich Falkensteiner, Falkensteiner Hoteles & Residences, Chairman
  • Martin Smura, CEO Kempinski Hotels S.A.
  • Prof. Dr. Max Schlereth, Living Hotels / Soulmade
  • Suzann Heinemann, Greenline Hotels / GreenSign

12.00 - 12.15 Uhr

Keynote: "Nachwuchskräfte und Gäste für die Branche begeistern - Spagat zwischen sozialer Verantwortung, Ökologie und Rentabilität"

  • Stephan von Bülow, Vorsitzender Geschäftsführung Eugen Block Holding GmbH

12.15 - 13.00 Uhr

"Die junge Generation diskutiert mit der Branche: "Wie viel Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung kann und muss sich die Branche aus Sicht der Gäste und als attraktiver Arbeitgeber leisten ?"

Moderation: Prof. Dr. Christian Buer, Hochschule Heilbronn

Gäste der Diskussionsrunde:

  • Max Spielmann, Geschäftsführer Welde Brauhaus
  • Luise Schettel, Gastronomische Leiterin Anders Turmberg GmbH
  • Maximilian Wieland, Mitglied der Geschäftsleitung Heuchelberger Warte
  • Andreas Kurtenbach, Geschäftsführer Eugen Block Holding GmbH

13.00 - 14.00 Uhr

Mittagspause

14.00 - 14.30 Uhr

Vortrag: "Digitalisierung in der Gastronomie und Hotellerie als Schlüssel zur Zukunftsfähigkeit der Branche"

  • Dieter van Acken, Manager Marketing Communications, Tobit Software

14.30 - 15.30 Uhr

Studentischer Beitrag: "Die Branche zwischen nachhaltige Rendite und Zukunftsfähigkeit?" Vorstelllung der Ergebnisse einer Umfrage zum Thema.

Anschließend: "Covid 19: Weniger Umsatz, höhere Kosten - wie wird die Branche zukunftsfähig?"

Moderation: Prof. Dr. Markus Zeller, Hochschule Heilbronn

Gäste der Diskussionsrunde:

  • Volkmar Pfaff, GF/MD Accor Deutschland & Österreich, SVP Talent & Culture
  • Karl Brueggemann, GF Hotelldirektor Interalpen-Hotel Tyrol
  • Andrew Fordyce, EATrepreneur Masande GmbH/Food Trend Tours Ltd.
  • Mirko Silz, Executive Board L`Osteria SE

15.30 - 16.00 Uhr

Fazit der Veranstaltung und Ausblick auf das 12. Heilbronn Hospitality Symposium 2021

  • Prof. Dr. Christian Buer, Hochschule Heilbronn